Einheit 7.8 (online)

Wer sind die Brüder Grimm? Recherchieren Sie im Internet. Finden Sie 3 Dinge über die Brüder Grimm heraus (für die nächste Deutschstunde).

 

Marburg und Kassel – Spuren der Brüder Grimm. Sehen Sie das Video an und machen Sie Notizen.

 

das Landgrafenschloss   die Elisabethkirche

 

Übung 1: Eine Reise nach Marburg. Klicken Sie hier und Sie können das Perfekt und Präteritum wiederholen.

 

Grammatik

als, wenn, wann

You may have noticed that each time you’re going to use to word “when” you often pause and are unsure which word to choose. It is a tricky concept in German. Here are the three different ways and an explanation of when to use which word. 

In Einheit 2.6 you learned the question word “wann”. As we learned, we use “wann” when asking direct or indirect questions about a specific time or day.

Wann hast du Deutsch?
Weißt du, wann dein Zug ankommt? 

In Einheit 4.8 you learned about the subordinating conjunction “wenn”. Use “wenn” in these circumstances:

  •  repeated event in the past, present or future (whenever)
    • Ich lese gern, wenn ich Freizeit habe. 
    • Wenn Tante Emma uns besucht, bringt sie immer einen Kuchen mit.
  • conditional (if/when)
    • Wenn du mal nach Köln kommst, musst du mich besuchen!

Finally, the third way to say “when” is with “als”.  “Als” is also a subordinating conjunction. Use “als” in these circumstances:

  • single event (point in time) in the past or present
    • Als ich ins Klassenzimmer gekommen bin, war meine Professorin schon da.
  • time period in the past
    • Meine Eltern sind nach Luzern gezogen, als ich sechs war.
    • Als ich ein Kind war, habe ich immer gelesen.

Übung 2

 

Vergessen Sie nicht! 

In Einheit 5.8 you first learned about prepositions in the dative. We have continued to see and use them throughout the last few units. Here is a quick reminder: 

aus (out of/from): Ich hole den Reisepass aus meiner Tasche. / Ich komme aus den USA.
außer (except for): Außer dir habe ich keinen Freund.
bei (at/at the house of): Er arbeitet bei Mercedes. / Du kannst bei mir übernachten.
mit (with/by): Ich wohne mit meinen Eltern. / Fährst du gern mit dem Bus? 
nach (after/to): Nach der Schule spielt sie Tennis. / Wir fliegen nach Spanien. 
seit (since/for): Seit September lerne ich Deutsch. / Ich studiere seit einem Jahr.
von (from/of): Ich komme von der Uni. / Der Bruder von meiner Mutter ist mein Onkel.
zu (to): Ich gehe zum Arzt. / Meine Schwester läuft zu unserer Oma. 


Was wissen Sie jetzt?
Klicken Sie hier für Quiz 7.8.

Media Attributions

License

Icon for the Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 4.0 International License

Willkommen: Deutsch für alle by Claudia Kost and Crystal Sawatzky is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 4.0 International License, except where otherwise noted.

Share This Book