Einheit 4.6 (online)

a teacher saying: Lern mehr!

H5P activity icon Übung 1

reading icon Houssem ist krank. Lesen Sie den Text.

Es ist Donnerstagmorgen. Houssem wacht auf und fühlt sich gar nicht gut. Er hat Hals und ein bisschen. Er denkt: “Ich kann nicht arbeiten gehen. Ich fühle mich wirklich schlecht. Ich muss zu meiner Ärztin. Hoffentlich kann sie mir helfen.” Houssem ruft in der Arztpraxis an, um einen zu bekommen.

listening icon Anruf in der Arztpraxis. Hören Sie den Dialog und beantworten Sie die Frage in Übung 2.

Dr. Gabrielle Lenz (sign from outside her office)

H5P activity icon Übung 2: Hörverständnis



reading icon Houssem fährt zur Arztpraxis. Lesen Sie weiter und beantworten Sie die Fragen in Übung 3.

Houssem Houssem fährt mit dem Bus zur Arztpraxis. Er hat Glück und muss nicht lange warten. Dr. Lenz

Dr. Lenz: Guten Tag, Herr Bahar. Was kann ich für Sie tun?

Houssem: Guten Tag, Frau Doktor. Mir geht es gar nicht gut. Ich habe Halsschmerzen und Husten und mein Kopf .

Dr. Lenz: Sagen Sie mal “Aaaaah!” Und husten Sie mal. Oh je, Ihr Hals ist ganz rot. Sie sind und haben eine starke Hals.

Houssem: Ja, mein Hals tut sehr weh.

Dr. Lenz: Sie müssen Hustensaft nehmen. Sie müssen auch diese Tabletten nehmen, 2 morgens, 2 mittags und 2 abends. Sie dürfen auch nicht viel telefonieren. Rauchen Sie?

Houssem: Ja, aber nicht so viel. 20 Zigaretten am Tag.

Dr. Lenz: Ich schreibe Sie eine Woche krank. Sie dürfen nicht arbeiten gehen und Sie dürfen natürlich auch nicht rauchen! Sie sollen zu Hause bleiben und viel heiβen Tee mit Honig trinken.

Houssem: Oh, ich mag aber keinen heißen Tee.

Dr. Lenz: Das ist kein Problem. Sie können auch heiβes Zitronenwasser mit Honig trinken. Da ist auch viel Vitamin C drin, das ist gut gegen eine Erkältung.

Houssem: Oh ja, das mache ich. Das ist eine gute Idee.

Dr. Lenz: Und dann machen Sie bitte einen für nächste Woche. Gute Besserung, Herr Bahar!

Houssem: Vielen Dank, Frau Doktor! Bis nächste Woche!

 

H5P activity icon Übung 3: Leseverständnis

 

grammar icon Grammatik

Modal Verbs: dürfen, sollen, mögen

Please work through the following presentation to learn about the modal verbs dürfen, sollen and mögen.

Modal Verbs: dürfen, sollen, mögen

H5P activity icon Übung 4

 

Vergessen Sie nicht! icon Vergessen Sie nicht!

There are many idiomatic expressions in German which often cause confusion because students want to break them down into their individual parts. We suggest that you always learn them as an expression!  Two very common idioms are zu Hause and nach Hause.

zu Hause (at home) – Ich bleibe heute Abend zu Hause.

nach Hause (moving in the direction toward home) – Ich gehe nach Hause.


external link icon Wortschatz in Quizlet:

Gesundheit und Krankheit

Modalverben


Quiz icon Was wissen Sie jetzt?
Klicken Sie hier für Quiz 4.6.


Extra Practice (optional):

video icon Video Serie – Nicos Weg
Click on the link and watch the video. Then click on “start” under the video and do the exercises.

Media Attributions

License

Icon for the Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 4.0 International License

Willkommen: Deutsch für alle by Claudia Kost and Crystal Sawatzky is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 4.0 International License, except where otherwise noted.

Share This Book